Archiv für den Monat: Mai 2014



Die perfekte Strandfigur

Eigentlich sollten Sie sich auf die sonnige Jahreszeit freuen und schon die ersten Sonnenstrahlen, den frischen Wind und das Vogelgezwitscher genießen.
Doch stattdessen sitzen Sie zu Hause und werden von einem unguten Gefühl geplagt. Der Grund: Noch sehen Sie in Ihrem Badeoutfit nicht aus wie Model Heidi Klum oder Fußballspieler David Beckham, sondern eher wie ein aufgeblasenes Schlauchboot. Zum Glück müssen Sie nicht schon morgen an den Strand, es bleibt Ihnen also noch ein wenig Zeit, bis Sie sich in die Fluten stürzen und das kühle Nass genießen.
Die folgenden Tipps helfen Ihnen bis dahin ordentlich Luft aus dem Schlauchboot lassen. Ihr neues Motto: „Sport ist Mord- aber nur für die Fettpölsterchen“.
Weiterlesen



Ferien zu verschenken

Pünktlich zum Start in die Sommer-Saison präsentiert sich der Internet-Auftritt der Zugspitz-Region in moderner Neuauflage und mit Gewinnspiel. Mit der interaktiven Karte, die von der kulturellen Sehenswürdigkeit bis hin zur Wanderung immer die richtige Freizeit-Empfehlung kennt, ist die Urlaubsplanung ein echtes Kinderspiel. Weiterlesen



Verlängertes Wochenende – Kurzurlaub für die Seele

–    Teil 3  –

Hohe Tauern – „Wanderwege, Wasserfälle und Wachauer Marillenschnaps“

Eine neue, länderübergreifende Destinationsmarke „Hohe Tauern – die Nationalparkregion“ steht für einen erlebnisreichen Urlaub inmitten ursprünglicher Natur- und Kulturlandschaften. Raus aus dem Alltag, ab in die Natur, das ist das Motto für alle, die die Ruhe und Wohlbefinden suchen und den Stress hinter sich lassen möchten.
Geheimnisvolle Wanderwege, idyllische Plätzchen und rauschende Bäche sowie die spannende Fels- und Höhlenwelt wecken die Neugier  –  die Lust auf mehr!
Wandertipp: Hölleralmrunde- einfache Familienwanderung  für Jung und Alt!
Entspannende Urlaubstage inmitten einer herrlichen Berglandschaft.
Wohlfühlen, genießen, entspannen und aktiv sein. Weiterlesen



Verlängertes Wochenende – Kurzurlaub für die Seele

– Teil 2 –

Allgäu – „Kühe, Käse, Berge und Märchenschlösser“

Atemberaubende Gipfel und malerische, tiefe Täler, sanfte Hügel und schroffe Felsen. Das  Allgäu fasziniert mit seiner atemberaubenden Natur Besucher, Mitarbeiter und Bewohner gleichermaßen. Es zählt ebenfalls zu den schönsten Ferienlandschaften Deutschlands. Zwischen Bodensee und Lech findet man unglaubliche, spektakuläre Naturschönheiten, ausgedehnte Wandergebiete, sowie vielfältige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für jedermann.
Zwischen bayrischer Gemütlichkeit, schwäbischem Charme, lebendigen Traditionen und den berühmten Visionen des Märchenkönigs erlebt man hier einen unvergesslichen Urlaub. Weiterlesen



Umweltschonend reisen

Entspannt in die Ferien fährt man am besten mit dem Zug. Gerade bei einer weiten Anreise überzeugen die Vorteile der Bahn: sicher und oft schneller als mit dem Auto zum Ziel, kein Stress auf überfüllten Autobahnen, kein teurer Tankstopp, keine Vignette – stattdessen Bewegungsfreiheit im Zug und während des Mittagessens im Bordrestaurant Urlaubspläne austauschen. Weiterlesen



Verlängertes Wochenende – Kurzurlaub für die Seele!

– Teil 1 –

„Travemünde –  Sommer, Sonne, Meer“

Travemündes traumhafte Strände sind nur eine halbe Autostunde von Lübeck entfernt. Naturerlebnisse und Kulturgenuss: Schleswig-Holstein hat viel mehr zu bieten als Meer, Wiesen, Deiche und Kühe –  und das ganz besonders rund um Travemünde. Eine frische Briese an den weißen Traumständen der Ostseeküste – traumhaft!
Travemünde bietet für jeden etwas: für Badenixen, Segler, Surfer, Ruderer, Radler,  Angler, Wanderer,  Schiffsinteressierte und auch für Golfer. Weiterlesen



Fastenarten im Blickpunkt

Ständiges Futtern macht uns krank. Fasten hat aber nichts mit Hungern zu tun und ist auch keine Diät. Es ist eher eine gesunde Pause vom zu vielen Essen. Einem gesunden Menschen macht fasten nix aus. Medizinisch gesehen ist Heilfasten sogar eine bewährte Therapie bei rheumatischen, allergischen und Stoffwechselerkrankungen.
Außerdem beruht sich Fasten auf eine Jahrhundert Jahre lange Tradition und Erfahrung.
Mit Fasten wollen die meisten Menschen abnehmen, ihren Körper entschlacken und entgiften und sich wieder neu besinnen und zu sich selbst finden. Das ist gerade heutzutage sehr wichtig, wir leben in einem stressigen, hektischen Zeitalter, und essen immer nur schnell mal zwischendurch. Dabei ist auch Zeit ein wichtiger Faktor beim Essen! Weiterlesen



„in velo veritas“ für Freunde historischer Rennräder

Am 14. und 15. Juni 2014 wird das Weinviertel zur Nabe der Radwelt und zum radlerischen Klassik-Treffpunkt bei einem Radrennen, bei dem nicht die Zeit im Vordergrund steht, sondern die Freude am Radfahren mit einem schicken Radklassiker durch die Hügellandschaft nördlich von Wien. Weiterlesen