Archiv für den Monat: September 2014



Meditation – warum der Urlaub als Starthilfe dienen kann – Teil II

Meditation gilt als effektive Konzentrationsübung, um Abstand von Problemen zu gewinnen, die innere Lebensenergie zu mobilisieren und geistige wie körperliche Gesundheit zu erlangen. Es erfordert jedoch ein Maß an Selbstdisziplin, Meditation im Alltagstrott zu erlernen und langfristig auszuüben. Vor allem zu Beginn hilft es, sich in einer entspannten Umgebung zu befinden sowie einen freien Kopf zu haben, um sich komplett der Meditation hinzugeben. Im Rahmen einer Gesundheitsreise können Gäste das Erlernen der nachhaltigen Meditation mit einem erholsamen Aufenthalt verknüpfen und so den Effekt der Entspannungstechnik verstärken. Weiterlesen



Meditation – warum der Urlaub als Starthilfe dienen kann – Teil I

Meditation gilt als effektive Konzentrationsübung, um Abstand von Problemen zu gewinnen, die innere Lebensenergie zu mobilisieren und geistige wie körperliche Gesundheit zu erlangen. Es erfordert jedoch ein Maß an Selbstdisziplin, Meditation im Alltagstrott zu erlernen und langfristig auszuüben. Vor allem zu Beginn hilft es, sich in einer entspannten Umgebung zu befinden sowie einen freien Kopf zu haben, um sich komplett der Meditation hinzugeben. Im Rahmen einer Gesundheitsreise können Gäste das Erlernen der nachhaltigen Meditation mit einem erholsamen Aufenthalt verknüpfen und so den Effekt der Entspannungstechnik verstärken. Gesundheitsreise.de diskutierte mit dem Meditationsexperten und Autor Sifu William Lee über die Fähigkeit des Qi, Meditationsgurus und hüpfende Äffchen. Weiterlesen



Krampfadern vorbeugen

Viele Menschen haben eine Veranlagung zu Bindegewebe- und Venenwandschwäche – und sind damit bevorzugte Kandidaten für die Bildung unschöner und manchmal schmerzhafter Krampfadern. Auch unser moderner Lebensstil, gekennzeichnet durch Bewegungsmangel und Übergewicht, begünstigt das Entstehen des Venenleidens. Wenn die Beine abends immer öfter schwer werden, wird es daher höchste Zeit für vorbeugende Maßnahmen. Für schöne und gesunde Beine kann man nämlich auch mit sanften Mitteln einiges tun – jenseits von Veröden oder Lasern. Weiterlesen



Meditation und Urlaub

Meditation dient zur Entspannung des Geistes und des Körpers. Zum Sammeln der inneren Lebensenergie. Zum Ausgleich von Stress im Alltag. Verschiedene Übungen helfen dabei einen meditativen Zustand zu erlangen, um die Achtsamkeit und die Konzentrationsfähigkeit zu fördern. Weiterlesen



Ein Auge auf die Gesundheit werfen

Die Augen sind ein sehr empfindliches und doch so bedeutendes Sinnesorgan, denn es gelangen mehr als 80% unserer alltäglichen Eindrücke über das Auge in unser Gehirn. Doch sie werden immer stärker von uns beansprucht. Durch elektronische Geräte wie Smartphones, IPad‘s und Computer-Bildschirme setzen sich Augen einer großen Belastung aus und gewöhnen sich dadurch immer mehr an die Sicht in der Nähe. Gesundheitsreise.de informiert Sie über Tipps zur Erhaltung der Augengesundheit. Weiterlesen



Radfahren über Grenzen

Der Südwesten Kärntens bietet sich an, auf dem E-Bike oder Mountainbike (MTB) Grenzen zu überschreiten — zum einen die österreichisch-italienische Landesgrenze, zum anderen die eigenen. Wer sich der Herausforderung einer Südalpenüberquerung noch nicht gewachsen fühlt, holt sich Tipps von den MTB-Guides oder trainiert auf den Übungsparcours. Hobbysportler, die ihre Kräfte für die Abfahrt schonen wollen, nutzen die Bergbahn für den Anstieg. Weiterlesen