An der Lauftechnik feilen

03.06.2014 – Ob Marathon oder Hobbylauf: Richtiges Training ist der Schlüssel zur erfolgreichen Teilnahme an einem Sportevent. Im Vorfeld des Maare Mosel Laufs am 30. August 2014 können Interessenten im GesundLand Vulkaneifel an einem verlängerten Wochenende mit fachkundiger Unterstützung an ihrer Lauftechnik feilen.

Eine ausgebildete Lauftherapeutin bietet den Teilnehmern einen Streckencheck und vermittelt die richtige Lauf- und Atemtechnik. Anschließend können die Gäste das Erlernte beim internationalen Maare-Mosel-Lauf gleich ausprobieren. Zur Auswahl stehen sieben unterschiedliche Strecken. Das Vorbereitungswochenende „Das Lauferlebnis im Land der Maare und Vulkane“ kostet ab 319 Euro pro Person inklusive Übungsprogramm, drei Übernachtungen sowie Teilnahme am Lauf mit Streckenlänge nach Wahl. Informationen dazu und zu den weiteren Sportveranstaltungen unter:

http://www.gesundland-vulkaneifel.de/gesundbewegen/laufen.html

GesundLand Strecke für weniger geübte Läufer
Viele Sportevents im GesundLand Vulkaneifel haben eines gemeinsam: Sie verfügen über eine zusätzliche GesundLand Strecke für weniger geübte Sportler. Bei diesem speziell eingerichteten Streckenverlauf spielen das Natur-Erlebnis und die gesundheitsfördernde Wirkung der therapeutischen Landschaft eine primäre Rolle – ohne Siegesdruck und Zeitmessung.

Beim Maare-Mosel-Lauf beispielsweise ist die GesundLand Strecke sieben Kilometer lang. Die Läufer durchqueren unter anderem das Naturschutzgebiet Mürmes. Unterwegs können sie eine Pause in der Laufoase in Ellscheid einlegen und sich in einem Lehmtretbecken erfrischen.

Folgende Sportevents 2014 im GesundLand Vulkaneifel verfügen ebenfalls über GesundLand Strecken für weniger geübte Sportler: VULKAN-Cross-Triathlon am 02. August und VulkanBike-Eifel-Marathon am 13. September.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

Bildnachweis: GesundLand Vulkaneifel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.