Die Kur des 21. Jahrhunderts

Das Kurhaus und Medical Center Oberwaid in St. Gallen hat ein spezielles Kurkonzept entwickelt, das sich in entspanntem Urlaubsambiente gezielt an den modernen Menschen mit seinen typischen gesundheitlichen Belastungen wie Stress, Burnout, Diabetes, Übergewicht oder chronischen Rückenschmerzen richtet.

Jede der ganzheitlich angelegten Kurvarianten ruht auf den drei Säulen der Gesundheit, die sich im Lauf von Jahrhunderten bewährt haben: Bewegung, Ernährung und geistige Motivation. Ein transdisziplinäres Team aus Fachärzten begleitet die Kurgäste, moderne Ansätze wie Achtsamkeitstraining (MBSR) werden in die Behandlung integriert. Bewegungsanalysen auf dem Laufband, Stressdiagnostik über das vegetative Nervensystem (HRV-Scanner), persönliche Coachings, Ernährungsberatung und die eigens entwickelte SMART Cuisine sind wesentliche Elemente der Oberwaid-Kur.

Ihren Kuraufenthalt verbringen die Gäste in stilvollem Hotelambiente mit drei Restaurants und dem Tau Spa mit großzügigem Hammam – die medizinischen Fachabteilungen sind in die beiden Untergeschosse verlagert. Der im November 2012 eröffnete Neubau in Form eines Antoniuskreuzes heißt Gäste mit dynamisch geschwungenen Fassadenlinien und einer durch ein imposantes Oberlicht natürlich belichteten Lobby im Architekturstil der 1950er willkommen. Auf spitze Ecken und scharfe Kanten wird hier wie in den 144 gut proportionierten und daher auch für einen längeren Aufenthalt geeigneten Hotelzimmern weitgehend verzichtet.

Ein Gesundheitsgespräch vorab bildet die Basis für das individuelle Kurprogramm eines jeden Gastes. Zu einigen besonders gefragten Gesundheitsthemen wie Stress-Management, Gewichtsreduktion oder Rückengesundheit wurden darüber hinaus ganzheitliche Kurprogramme entwickelt, die als 7- oder 14-tägige Packages sofort buchbar sind. Zum Beispiel:

Leichter Leben: Kur zur Gewichtsreduktion und Ernährungsumstellung mit Gesundheits-Check-up, Analyse der Körperzusammensetzung, Ernährungsberatung und Personal Training.

Schmerzfreier Rücken: Kur zur Prävention und Behandlung von chronischen Rückenschmerzen, mit Haltungs- und Ganganalyse, Physiotherapie und Personal Training.

Gesundes Herz: Kur zur Prävention von Herzinfarkt und Erholung nach Herzoperationen, mit Gesundheits-Check-up, individueller Risikoanalyse, Stress-Management-Techniken, Ernährungsumstellung und Personal Training.

Wer sich eine kurze, gesunde Auszeit gönnen und dabei die medizinische Kompetenz und die entspannte Atmosphäre in der Oberwaid erleben möchte, hat bei der Kur zum Kennenlernen Gelegenheit dazu: Drei-Tages-Programm mit medizinischem Basis-Check-up, ärztlicher Beratung, Fitness, Wellness und SMART Cuisine. 850 CHF für 2 Personen inkl. 2 Übernachtung und HP.

Weitere aktuelle Kurangebote, Package-Preise, Check-ups, Nachsorge und Infos zum Kurhaus und Medical Center Oberwaid unter: www.oberwaid.ch oder direkt bei uns unter: http://www.gesundheitsreise.de/Oberwaid-Kurhaus-Medical-Center

Bildnachweis: Oberwaid AG

Ein Gedanke zu „Die Kur des 21. Jahrhunderts

  1. Karola

    Ich glaube es gibt nichts passenderes als diesen Namen: Kur des 21. Jahrhunderts.
    Ich glaube auch früher hatten die Menschen Stress, allerdings waren sie abgelenkter im täglichen Kampf ums überleben. Den Stress, den wir heute haben, und durch Achtsamkeitstraining wieder bekämpfen müssen, gab es früher nicht, so wie es kein TV, kein Internet, kein E-Mail, kein Handy gab

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.