Erster Wanderfrühling auf Rügen

Viel Bewegung an frischer Luft gilt bekanntlich als probates Mittel gegen Frühjahrsmüdigkeit. Die perfekte Kombination aus frühlingsfrischer Ostseeluft und abwechslungsreichem Aktivprogramm bietet der erste „Wanderfrühling Rügen“ vom 12. bis 21. April. Dabei können sich Urlauber inselweit auf bis zu 14 verschiedene Angebote pro Tag freuen.Geführte Wanderungen auf dem rund 800 Kilometer umfassenden Wanderwegenetz von Rügen, Nordic-Walking-Touren, Ausflüge auf die Halbinsel Jasmund, Erkundungen im Naturschutzgebiet der Granitz, Ortsrundgänge durch die Seebäder oder Führungen am Kap Arkona stehen auf dem Programm.

Themengebundene Touren wie eine „Sagen- und mythenreiche Wanderung in den Sonnenuntergang“, Wanderungen auf den Spuren des Malers Caspar David Friedrich, eine „Land- und Leute-Wandertour“ sowie Kräuterführungen und Radwanderungen ergänzen das umfangreiche Angebot.

Zu den beliebtesten Wanderungen zählen die Touren durch den Nationalpark Jasmund, dessen weitgehend unversehrte Buchenwälder im Sommer 2011 in weiten Teilen zum UNESCO-Welterbe erklärt wurden. Durch eben jene urwüchsige Natur führt auch der Hochufer-Wanderweg entlang der Kreideküste. Die Tour zwischen Sassnitz und Lohme wählte eine Jury des Wandermagazins im vergangenen Jahr zu einer der schönsten in ganz Deutschland.

Eröffnet wird der Wanderfrühling am 12. April mit einer Sternwanderung zum Jagdschloss Granitz und einer Eröffnungsveranstaltung im Binzer Haus des Gastes. Der größte Teil der Wanderungen und Touren wird kostenlos angeboten, Teilnehmer sollten sich aber vorher anmelden.

Urlaubsangebote

Bildnachweis: Tourismuszentrale Rügen

Dieser Beitrag wurde unter Bewegung und Atmung abgelegt am von .

Über Gabriela Beck

Als Reisejournalistin mit Schwerpunkt Gesundheitstourismus interessiere ich mich für alles, was Körper, Geist und Seele guttut. Auf meinen Reisen probiere ich neue Treatments und Trendsportarten aus, entdecke die schönsten Medical-Wellness-Refugien, führe Interviews mit Fachleuten. In meinen Blog-Artikeln lasse ich Sie gerne an meinen Erfahrungen teilhaben, verrate Ihnen Tipps und Tricks der Experten und gebe Ihnen Anregungen für Ihren nächsten Gesundheitsurlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.