Experteninterview zum Thema Coaching

Frank Ladwig ist der berühmte Küstencoach an der Nordsee und steht uns bei Gesundheitsreise.de exklusiv für ein Interview zur Verfügung. Erfahren Sie vom Experten warum sich ein Coaching im Urlaub lohnen kann.

Welchen Nutzen hat Coaching?

Coaching als eine Art Vorstufe zur klassischen Psychotherapie hilft Menschen, eigene Ressourcen und Fähigkeiten zu entwickeln und zu stärken. Seien es fehlende Zuversicht oder Selbstvertrauen, Gelassenheit oder Stärke. Im Coaching werden diese Ressourcen gezielt angesprochen und gestärkt. Gleiches gilt für Themen wie Orientierungslosigkeit oder Sinnhaftigkeit im Leben, fehlenden Antrieb oder störende Verhaltensmuster. Coaching verschafft auf schnelle und effektive Weise neue Perspektiven und eine Menge Selbsterkenntnisse auf dem Weg zur Bewältigung dieser Herausforderungen.

Wieso sollte ich mich gerade im Urlaub coachen lassen?

Die Urlaubszeit ermöglicht uns die Besinnung auf uns selbst. Sie fördert eine bessere Wahrnehmung unserer Umwelt und unserer Bedürfnisse. Gepaart mit dem Willen zur Veränderung des Status Quo entsteht ein „Motivations-Cocktail“, der das Coaching noch effektiver macht und der schneller zum Ziel führt.

Welche Themen passen denn in den Urlaub und welche sollte ich besser meiden?

Abhängig vom Timing des Coachings (am Anfang, am Ende des Urlaubs) und von dem Willen zur Veränderung sind den Coaching-Themen im Urlaub keine Grenzen gesetzt. Wer nach einem effektiven Coaching noch ein paar Tage Zeit hat, die Erkenntnisse am Meer „sacken zu lassen“ und zu verarbeiten, ist umso mehr gestärkt für den neuen Weg, der vor ihm liegt.

Wie sieht ein typisches Coaching im Urlaub denn aus?

Je nach Thema, Wunsch und Zeitplan können Coachings halb-, ganztags oder als Kompakt-Coaching über mehrere Tage durchgeführt werden. Der Coach richtet sich in diesem Punkt ganz nach dem „Urlaubs-Klienten“

Belaste ich damit meine Familie oder meinen Partner?

Die Auseinandersetzung mit sich selbst und die daraus entstehenden Erkenntnisse können im Urlaub partnerschaftlich aufgearbeitet werden. Wann sonst haben Paare so viel Zeit zu reden und sich auszutauschen?

Werde ich mich denn überhaupt erholen können, wenn ich mich so intensiv mit mir, meinem Beruf oder einem Problem beschäftige?

Erfahrungsgemäß erzeugt Coaching eine tiefe Erleichterung und Befreiung. Allein das Wissen um Herkunft und Zusammenhänge von unseren Verhaltens- und Denkweisen gibt uns Klarheit und neue Perspektiven. Nimmt man die positivierenden Erlebnisse und Übungen aus dem Coaching hinzu, kann es durchaus belebend auf den Urlaub wirken.

Wie setze ich die Lösungen, die ich im Urlaub finde, dann im Alltag um?

Mit Geduld, Zuversicht und Ausdauer.

Informationen zur Person:

Quelle: www.kuestencoach.de

Quelle: www.kuestencoach.de

Frank Ladwig ist der Küstencoach. Er ist Persönlichkeitstrainer für persönliche und berufsbezogene Themen, und bietet Coaching für Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmanagement an. Er ist ein Coach für Organisationen sowie Moderator und Mediator für Workshops und Arbeitsgruppen.

 

 

 

 

 

 

 

Frank Ladwig
Am Lagedeich 21
25813 Husum
Tel   04841 – 6946 513
Fax 04841 – 6946 514
Mob 0152 – 2 87 33 87 2
ladwig@kuestencoach.de
www.kuestencoach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.