Frühjahrsputz für Körper und Seele

Der Jahreswechsel mit seiner Festtagsschlemmerei und das nasskalte Winterwetter, das wenig Lust auf Bewegung macht, belasten nicht nur die Verdauung sondern sorgen meist auch für ein Plus auf der Waage. Detox-Yoga hilft dem Körper wieder auf die Sprünge.Der Begriff umfasst eine Reihe traditioneller Yogaübungen, die die Durchblutung anregen und damit die Funktionstüchtigkeit der am Entgiftungsprozess beteiligten Organe – Schilddrüse, Darm, Leber, Niere, Bauchspeicheldrüse, Milz – fördern. Sie wirken wie eine innere Massage, die den Stoffwechsel sowie den Abtransport von giftigen, fettbindenden Schlacken anregt. Doch Yoga entgiftet nicht nur den Körper, sondern hilft auch dabei, Ärger und Stress abzubauen und die innere Balance wiederzufinden.

Ein Entgiftungs-Wochenende unter Fachanleitung auf Basis spezieller Yoga-Übungen und gesunder Ernährung eignet sich als als Kurzkur für Yoga-Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene oder bietet sich als Einstieg in die Ernährungsumstellung an. Viele Übungen und Anregungen können einfach in den Alltag übernommen werden.

In den Loisium Wine & Spa Resorts zum Beispiel, begleitet Physiotherapeutin und Yogalehrerin Veronika Winter die Teilnehmer abgestimmt auf deren Biorythmus durch die „Detox Days“. Beim Yoga Workout in der Gruppe wird gezielt die körpereigene Entgiftung angeregt, Atem- und Entspannungsübungen senken das Stresslevel und lösen muskuläre Verspannungen. Obst- und Gemüsesäfte sowie die basenreiche Kost speziell kreierter Detox-Gerichte helfen, den Körper zu entsäuern. Ein Wellness-Aufenthalt im hoteleigenen Spa, entgiftende Algenkosmetik und Detox-Massagen ergänzen das Wochenendprogramm.

Infos zu den „Detox Days“ und den Terminen im Februar bis April in den Loisium Wine & Spa Resorts in der Südsteiermark und in Niederösterreich finden Sie hier.

Anreise: Umweltfreundlich, bequem und oft schneller als mit dem Auto – mit dem Europa-Spezial Österreich der Deutschen Bahn: www.bahn.de/oesterreich. Abhol-Service vom Bahnhof Ehrenhausen (Südsteiermark) oder Langenlois (Niederösterreich).

 

Bildnachweis: Loisium / Stefan Rambow

Dieser Beitrag wurde unter Bewegung und Atmung abgelegt am von .

Über Gabriela Beck

Als Reisejournalistin mit Schwerpunkt Gesundheitstourismus interessiere ich mich für alles, was Körper, Geist und Seele guttut. Auf meinen Reisen probiere ich neue Treatments und Trendsportarten aus, entdecke die schönsten Medical-Wellness-Refugien, führe Interviews mit Fachleuten. In meinen Blog-Artikeln lasse ich Sie gerne an meinen Erfahrungen teilhaben, verrate Ihnen Tipps und Tricks der Experten und gebe Ihnen Anregungen für Ihren nächsten Gesundheitsurlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.