Hamburg Cruise Days und Hafengeburtstag

Kreuzfahrtinteressierten und „Sehleuten“ bietet Hamburg in diesem Sommer viele Angebote und Pauschalen rund um das Thema Kreuzfahrt: den Hafengeburtstag Hamburg mit Besichtigung der Queen Elisabeth, die Hamburg Cruise Days mit Feuerwerksfahrt oder die Schiffstaufe der „Mein Schiff 3“ von TUI Cruises mit Helene Fischer als Taufpatin.

 

Der Hafengeburtstag Hamburg wartet vom 9. bis 11. Mai alleine mit 12 Anläufen von Kreuzfahrtschiffen auf. Eines kann man in der Pauschale „Hafengeburtstag Hamburg mit Besichtigung der Queen Elisabeth“ sogar besichtigen. Ab 349 Euro pro Person erhalten Kreuzfahrtfreunde zwei Übernachtungen im 4-Sterne Hotel, eine exklusive Führung auf der Queen Elisabeth mit anschließenden Lunch im Bordrestaurant, Reiseführer und Hamburg CARD. Das Schwesterschiff Queen Mary 2 kann man ab 169 Euro mit dem Package „Königin der Meere“ hautnah erleben. Inklusiv sind  auch hier zwei Übernachtungen, Hamburg CARD sowie eine Hafenrundfahrt mit ausgiebigem Foto-Stop an der Queen. Es werden mehrere Termine von Ende Mai bis in den November hinein angeboten.

Spektakulär und feierlich wird es zur Taufe der „Mein Schiff 3“ von TUI Cruises zugehen, die den Hamburger Hafen am 12. Juni einmal wieder in das größte Taufbecken der Welt verwandelt, wenn Taufpatin Helene Fischer die Zeremonie am Cruise Center in der HafenCity Hamburg zelebriert. Eine Übernachtung, Reiseführer, Hamburg CARD sowie eine Schiffsfahrt mit der MS „Commodore“ zum Taufevent erhalten Kreuzfahrtfreunde schon ab 99 Euro.

Vom 1. bis zum 3. August werden die Hamburg Cruise Days wieder Hunderttausende kreuzfahrtbegeisterte Gäste an die Hafenkante locken. Höhepunkte zu Wasser sind die große Hamburg Cruise Days-Parade am Samstagabend, bei der illuminierte Kreuzfahrtschiffe und unzählige Begleitschiffe elbabwärts ziehen, sowie die Cruise Night am Freitag mit ihrer Flotte aus Partyschiffen. Mitten drin im Top-Kreuzfahrt Event ist man ab dem 1. August mit einer 3-Tagespauschale der HHT. Neben den obligatorischen zwei Hotelnächten, einem Reiseführer und der Hamburg CARD verspricht eine dreistündige Feuerwerksfahrt auf dem Fahrgastschiff „Commodore“ inmitten der großen Cruise-Liner Parade durch den magischen Blue Port des Lichtkünstlers Michael Batz, der den Hafen und markante Baudenkmäler in sein magisches blaues Licht tauchen wird, ein unvergessliches Erlebnis. Ab 199 Euro.

Alle Kreuzfahrtangebote sind in der neuen HHT-Broschüre „Hamburger Sonnenseiten“ aufgelistet. Diese und weitere maritime Angebote sind auch im Internet unter www.hamburg.de/hafengeburtstag/ oder per Telefon unter +49 (0) 40 300 52 720 zu buchen.

Ähnliche Beiträge, die Sie vielleicht interressieren:

Bildnachweis: www.mediaserver.hamburg.de/C.Spahrbier

Dieser Beitrag wurde am von in Mentale Entspannung veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über Gabriela Beck

Als Reisejournalistin mit Schwerpunkt Gesundheitstourismus interessiere ich mich für alles, was Körper, Geist und Seele guttut. Auf meinen Reisen probiere ich neue Treatments und Trendsportarten aus, entdecke die schönsten Medical-Wellness-Refugien, führe Interviews mit Fachleuten. In meinen Blog-Artikeln lasse ich Sie gerne an meinen Erfahrungen teilhaben, verrate Ihnen Tipps und Tricks der Experten und gebe Ihnen Anregungen für Ihren nächsten Gesundheitsurlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.