Nationalpark Hohe Tauern

Wer seinen Sommerurlaub am Fuße des Großglockners verbringt, kann jetzt an allen Wochentagen aus einem neuen, klimaschonenden Tourenangebot mit spannenden Outdoor-Abenteuern, Naturerlebnissen, Kultur und regionaler Alpen-Adria-Kulinarik wählen.Unter dem Motto „Magische Momente“ wartet zwischen dem 22. Juni und dem 15. September 2013 ein aufregendes Exkursionsprogramm mit 17 nachhaltigen Angeboten auf die Gäste der Kärntner Nationalpark Region – ausgezeichnet als innovativstes Tourismusprojekt Österreichs 2012-2014.

So wandern Naturliebhaber etwa in Begleitung eines Nationalpark-Rangers auf den Mohar, einen der schönsten Aussichtsgipfel der Region, während sich Alpinisten für die geführte „Erlebnis 3000“-Tour auf den Bärenkopf entscheiden sollten. Wildtierfreunde gehen mit den Nationalpark-Wildhütern auf Pirsch, beobachten seltene Bartgeier und Steinböcke aus der Nähe oder unternehmen eine Wildnistour auf dem umweltfreundlichen E-Bike. Ein Tipp für Gourmets ist die HochGenuss-Wanderung auf die Lainacher Kuhalm mit Besichtigung des nachhaltig geführten Sennereibetriebs und Kostproben vom selbst gemachten Käse der Almwirtin.

Das Erlebnis „Ein Kräuterdorf in Duft und Farbe“ steht jeden Dienstag auf dem Plan des „Magische Momente“-Programms und beinhaltet neben einer geführten Tour durch die blühenden Kräuterfelder und Gärten des Alpendorfs Irschen auch einen Besuch bei den Bergbauern der Region und feine Kostproben der bunten Alpenkräuter. Nebenbei verraten fachkundige Kräuterfeen allerlei Wissenswertes rund um die Kultivierung der aromenreichen Pflanzen, während die lokalen Produktionsstätten ihre Spezialitäten im Kräuterhaus Pfarrstadel präsentieren. Den feierlichen Abschluss bildet ein eigens für den Genusstag kreiertes Kräutermenü im Landhof Irschen.

Familien, die sich Planungssicherheit wünschen, sollten die „Magische Woche“ buchen: Das maßgeschneiderte Paket für Eltern und Kinder beinhaltet sieben Übernachtungen, drei Tagestouren, den Familien-Mobilitätspass für den Nationalpark-Wanderbus und die Nationalpark Kärnten Card.

Bei allen Touren aus dem „Magische Momente“-Programm sind die notwendige Spezialausrüstung sowie sämtliche Fahrten und Transfers inbegriffen. Sie sind online unter www.magic-moments.nationalpark-hohetauern.at oder telefonisch über das regionale Info- und Buchungscenter unter +43(0)4824/2700 buchbar.

Bildnachweis: TauernAlpin

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.