Per Schiff Nordeuropa erkunden

Unter europäischen Reisenden sind Kreuzfahrten in die kalten Gewässer des Nordens so beliebt wie nie, so das Ergebnis einer aktuellen Datenerhebung im Auftrag der Kreuzfahrtverbände Cruise Lines International Association (CLIA) und European Cruise Council (ECC).Besonders beliebt sind Kreuzfahrten in arktische Gewässer und die norwegischen Fjorde sowie auf der Ostsee. Nord- und Ostsee eignen sich zudem optimal für Mini-Kreuzfahrten, da die Häfen von Deutschland aus schnell zu erreichen sind – auch per Bahn, Bus oder PKW statt mit dem Flugzeug.

Attraktive Metropolen wie Oslo, Stockholm, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki oder Hamburg sowie außergewöhnliche Naturschauspiele verlocken zu einer Schiffsreise in Nordeuropa. Gerade im Sommer stellen die Polarnächte am Nordkap einen unwiderstehlichen Reiz dar. Doch auch die norwegischen Fjorde oder die Geysire auf Island bieten unvergessliche Eindrücke.

Nordeuropakreuzfahrten gehören inzwischen bei nahezu jeder Reederei fest zum Programm. Zu den bekanntesten gehören AIDA Cruises, Celebrity Cruises, Cunard Lines, Deilmann Cruises, MSC Kreuzfahrten, Norwegian Cruise Line, Princess Cruises, Royal Caribbean International und TUI Cruises.

Lesen Sie mehr zum Thema „Kreuzfahrten“ im Gesundheitsreise.de-Blog:

Dieser Beitrag wurde unter Tipps unserer Experten abgelegt am von .

Über Gabriela Beck

Als Reisejournalistin mit Schwerpunkt Gesundheitstourismus interessiere ich mich für alles, was Körper, Geist und Seele guttut. Auf meinen Reisen probiere ich neue Treatments und Trendsportarten aus, entdecke die schönsten Medical-Wellness-Refugien, führe Interviews mit Fachleuten. In meinen Blog-Artikeln lasse ich Sie gerne an meinen Erfahrungen teilhaben, verrate Ihnen Tipps und Tricks der Experten und gebe Ihnen Anregungen für Ihren nächsten Gesundheitsurlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.