Region Chiemsee-Alpenland mit speziellen Gesundheitsangeboten

Aktiv und fit sein – das beugt nach Meinung zahlreicher Ärzte einer Vielzahl von Erkrankungen vor. Angebote rund um eine gesunde Lebensführung stehen deshalb im Mittelpunkt der Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland.Vom 8. bis 14. April bietet zum Beispiel das Aktiv-Programm der Priener Gesundheitswoche kostenlos die Möglichkeit, viele Bewegungsformen von Yoga bis Tischtennis, von Qi Gong bis Tanz auszuprobieren und die passende für sich zu finden. Vorträge zu neuesten medizinischen Erkenntnissen und Therapien sowie zu mentalen Gesundheitsangeboten liefern den fachlichen Hintergrund der Gesundheitswoche. Das Wochenende vom 7. bis 8. April hat Messecharakter mit zahlreichen Ausstellern aus dem Gesundheitsbereich. Alle weiteren Informationen hier.

Bad Endorf feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen als Thermalbad. Der Ort bietet seinen Gästen im Jubiläumsjahr neue Präventionsangebote. Die Pauschale ‚Rücken-Check‘ beispielsweise enthält eine Untersuchung von Statik, Muskelaufbau und Stabilität der Wirbelsäule sowie ein einwöchiges, individuell abgestimmtes Trainingsprogramm. Das Paket ‚Ausdauer-Check‘ bietet einen Fitness-Test auf dem Fahrrad-Ergometer als Grundlage für das anschließende Training. Die Gäste haben darüber hinaus freien Zutritt zu den benachbarten Chiemgau-Thermen. Alle Informationen hier.

In Bad Aibling enthält die Pauschale ‚Gesunde Woche‘ drei Moorvollbäder und drei Massagen. Vor dem ersten Moorbad erfolgt eine gründliche ärztliche Untersuchung. Eine kostenlose Yogastunde kann am Mittwoch und eine Tai-Chi-Stunde am Sonntag besucht werden. Weitere Informationen hier.

Bildnachweis: Therme Bad Aibling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.