Stresstest: Fühlen Sie sich ausgebrannt?

Stress am Arbeitsplatz und im Privatleben, mangelnde Anerkennung und keine Zeit für die nötige Entspannung können den Körper ausbrennen. Psychische Erkrankungen wie Burn Out können eine mögliche Folge sein.

Burn Out gilt als Leiden einer modernen Gesellschaft: wir haben uns eine Umwelt geschaffen, die uns nicht mehr in allen Facetten gut tut. Die Schnellebigkeit und Hektik unserer Zeit verursacht nicht nur positiven Fortschritt, sondern eben auch Stress. Stress kann den Körper langfristig schädigen, wenn der Organismus nicht ausreichend Zeit zur Erholung und Entspannung bekommt.

Als Risikofaktor für Burn Out gilt auch eine hohe Arbeitsbelastung, die den Beschäftigten nur wenig Raum für Freizeitaktivitäten und individuelle Gestaltung lässt.
Dr. Norman Schmid, Klinischer- und Gesundheitspsychologe hat dafür einen Selbsttest entwickelt, um das persönliche Risiko für Burn Out v.a. im Hinblick auf beruflichen Stress zu bestimmen.

Kostenlos für Sie zum Download: Selbsttest zur Einschätzung des persönlichen Burn Out-Risikos

Bitte bedenken Sie, dass es sich nur um einen kurzen Test handelt, der keine psychologische Untersuchung und Diagnose ersetzen kann. Er möchte unter anderem zeigen, welche körperlichen und psychischen Anzeichen typische Hinweise für ein Burn Out-Syndrom sind. Ganz egal, welches Ergebnis der Test für Sie bringt: Wenn Sie darüber hinaus den Verdacht haben, ein Burn Out zu entwickeln, sollten Sie unbedingt mit einem Arzt oder Therapeuten darüber sprechen.

Fachliche Beratung: Dr. Norman Schmid ist Klinischer- und Gesundheitspsychologe sowie Neuro- und Biofeedback-Therapeut. Seit über 15 Jahren leitet er zusammen mit seiner Frau die Praxisgemeinschaft Dr. Schmid & Dr. Schmid – Praxis für Psychologie und Medizin in St. Pölten (Österreich). Außerdem hält er zahlreiche Vorträge, Gesundheitstage und Workshops für Unternehmen und Organisationen.

Im Gesundheitsreise.de-Themenspecial „Burn Out“ präsentieren wir Ihnen passende Urlaubsangebote und Hotels. Ein Urlaub reicht bestimmt nicht aus, um Burn Out zu heilen, aber er eignet sich im Voraus hervorragend, die „Notbremse“ zu ziehen und sein Leben in gesündere Bahnen zu lenken. Nutzen Sie die freien Tage um Kraft zu tanken und zusammen mit Spezialisten Ihre bisherigen Verhaltensmuster umzukrempeln.

Ein Gedanke zu „Stresstest: Fühlen Sie sich ausgebrannt?

  1. Peter

    danke für den interessanten Test – habe ich gleich Mal ausprobiert da mir manchmal die Arbeit doch etwas zuviel wird. Ich versuch jetzt immer mit Erholungsphasen gegenzusteuern in dem ich lange Spaziergänge unternehme und danach in ner Therme entspanne. Ich bin gerne in Bad Hall unterwegs da man das alles sehr gut kombinieren kann. Zuerst allein oder zu zweit der Spaziergang und dann in die Eurotherme. Ist meist ein Tagesausflug wo ich die Natur und Ruhe genießen kann. Danach fühle ich mich meistens schon etwas besser. kann ich also empfehlen 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.