Schlagwort-Archiv: Aktive Gesundheitsvorsorge

Stress am Arbeitsplatz - Bildrechte Shutterstock

Sind Sie auch am Limit? – Deutsche Arbeitnehmer brennen aus

Sie fühlen sich durch Ihre Arbeit gestresst? Dann sind Sie nicht der einzige Arbeitnehmer, der am Belastungslimit angekommen ist. Laut einer Studie belastet immer mehr Deutsche der Druck am Arbeitsplatz. Täglicher Stress, Zeitdruck und ein schlechtes Arbeitsklima tragen laut einer im Auftrag der pronova BKK durchgeführten Befragung zu steigender Belastung im Arbeitsleben bei. Weiterlesen



Die besten Thermen in Oberösterreich

Gerade jetzt im Winter und während der stressigen Vorweihnachtszeit ist ein Ausflug in eine Therme der perfekte Ausgleich. Das Ambiente inklusive der wohligen Wärme und das angenehme Wasser bieten optimale Erholung. Allerdings ist die Auswahl groß und damit die Suche nach einer passenden Therme schwierig. Aus diesem Grund wollen wir Ihnen die Suche erleichtern und Ihnen einige tolle Thermentipps in Oberösterreich geben. Weiterlesen



Slowenien – das unbekannte, aber ganz besondere Land

Die wohl häufigsten Wunschurlaubsziele für eine Gesundheitsreise sind Deutschland und Österreich. Allerdings gibt es neben diesen Klassikern noch spannende weitere Ziele. Für die Planung Ihrer nächsten Gesundheitsreise möchten wir heute mal die Besonderheiten von Slowenien vorstellen, um Ihnen neue Ideenanreize zu liefern. Slowenien ist für viele noch ein relativ unbekanntes Urlaubsland, aber durch seine Vielfältigkeit hat es einiges zu bieten und ist ein wahrer Geheimtipp für Gesundheitsreisen. Wir haben mal zusammengefasst was Slowenien so besonders macht: Weiterlesen

Goldener Berg

Den Urlaub in den Alltag holen, aber wie?

Wir alle kennen dieses Gefühl der Zufriedenheit und Inneren Ruhe, dass immer im Urlaub auftritt und wünschen uns, dass es ewig anhält. Jedoch holt uns leider der Alltag immer viel zu schnell wieder ein. Doch für dieses Problem gibt es nun in Oberlech in Österreich eine Lösung und diese heißt „Seins Pfad“. Noch nie gehört? Wir sind dem spannenden Pfad mal auf die Spur gegangen… Weiterlesen

Bildrechte Shutterstock

Wie kann man einer Demenz vorbeugen?

Demenz – Orientierungslosigkeit, Gedächtnisverlust und Verwirrtheit. Das wünscht sich wohl niemand für seine Zukunft. Doch die Krankheit wird in unserer Gesellschaft als Begleiterscheinung des Alters akzeptiert. Momentan sind 1,3 Millionen Deutsche an Demenz erkrankt. Laut Prognosen sollen in 15 Jahren bereits doppelt so viele betroffen sein. Obwohl es noch keinen Weg gibt die Krankheit zu heilen, können Sie ihr aktiv vorbeugen… Weiterlesen

Bildrechte Shutterstock

Ein Experteninterview zur Schrothkur

Eine Schrothkur ist ein Naturheilverfahren, welches durch eine spezielle Fastenkost, tägliche Schwitzpackungen und dem rythmischen Wechsel aus Trink- und Trockentagen den Körper gründlich entgiftet und Giftstoffe ausscheiden lässt. Oberstaufen ist das einzige offiziell anerkannte Schroth-Heilbad in Deutschland. Um die besondere Form des Heilfastens besser kennen zu lernen und die steigende Popularität zu verstehen, haben wir der Geschäftsführerin der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH, Bianca Keybach, folgende Fragen gestellt:

Weiterlesen



Was können Sie für einen gesünderen Rücken tun?

Rückenschmerzen sind mittlerweile die Volkskrankheit Nummer eins in Deutschland. Denn unser Rücken ist täglichen Belastungen ausgesetzt, die unserem Rücken oft schaden. Doch woher kommen Rückenschmerzen eigentlich? Der Grund ist meistens die Überlastung der Muskeln aufgrund zu schwerer Arbeit oder zu schwachen Muskeln. Da Rückenschmerzen ziemlich lästig sind und es schwer ist sie wieder los zu werden, sollten Sie präventiv auf einen gesunden Rücken achten, um die Schmerzen zu vermeiden. Weiterlesen

Shutterstock: Rauchen1_Standard c_Piotr Marcinski

Raucherentwöhnung: Schluss mit den Glimmstängeln

Rauchen ist Gift für die Lunge, ganz klar. Bevölkerungsstudien zeigen aber, dass Raucher auch eher an Krebsarten erkranken, die nicht die Atemorgane betreffen, als Raucherinnen. Forscher der Universität Uppsala in Schweden fanden jetzt eine mögliche Erklärung: Das Rauchen stiehlt den Männern die Y-Chromosomen, wodurch sich das Krebsrisiko erhöht. Allerdings scheint der Schwund umkehrbar, wie sie in der Fachzeitschrift Science berichten. So sei der Verlust an Y-Chromosomen bei Ex-Rauchern gleich ausgeprägt wie bei Männern, die noch nie geraucht hatten. Wen das noch nicht überzeugt, mit dem Rauchen aufzuhören, sollte hier  Weiterlesen



Die Kur des 21. Jahrhunderts

Das Kurhaus und Medical Center Oberwaid in St. Gallen hat ein spezielles Kurkonzept entwickelt, das sich in entspanntem Urlaubsambiente gezielt an den modernen Menschen mit seinen typischen gesundheitlichen Belastungen wie Stress, Burnout, Diabetes, Übergewicht oder chronischen Rückenschmerzen richtet. Weiterlesen



Meditation – warum der Urlaub als Starthilfe dienen kann – Teil II

Meditation gilt als effektive Konzentrationsübung, um Abstand von Problemen zu gewinnen, die innere Lebensenergie zu mobilisieren und geistige wie körperliche Gesundheit zu erlangen. Es erfordert jedoch ein Maß an Selbstdisziplin, Meditation im Alltagstrott zu erlernen und langfristig auszuüben. Vor allem zu Beginn hilft es, sich in einer entspannten Umgebung zu befinden sowie einen freien Kopf zu haben, um sich komplett der Meditation hinzugeben. Im Rahmen einer Gesundheitsreise können Gäste das Erlernen der nachhaltigen Meditation mit einem erholsamen Aufenthalt verknüpfen und so den Effekt der Entspannungstechnik verstärken. Weiterlesen