Archiv für den Autor: Sarah Tondera

Über Sarah Tondera

Ich bin Sarah Tondera und mache derzeit ein Praktikum im Online-Marketing bei Gesundheitsreise.de. Gesundheit ist unser höchstes Gut und sollte daher nie außer Acht gelassen werden. Sie ist größtenteils ausschlaggebend dafür, wie man sich fühlt und wie man den Tag erlebt. Meine Artikel sollen Ihnen dabei mit helfen bewusster mit Ihrer Gesundheit umzugehen.



Gesund durchs Jahr mit saisonalem Obst und Gemüse

Frisches Obst und Gemüse sind voller Vitamine und für den menschlichen Körper unverzichtbar.
Aber nicht alles glänzende Obst und Gemüse, das uns aus den prall gefüllten Körben der Supermärkte anlacht, ist so gesund, wie es scheint.
Um das Jahr über ein möglichst gleichbleibendes, attraktives Angebot bereithalten zu
können, wird Obst und Gemüse chemisch behandelt und oft monatelang in riesigen
Kühlhäusern gelagert oder auf unnatürliche Weise in Gewächshäusern gezogen.
Weiterlesen



Kochen für Berufstätige

Zur Arbeit, leistungsfähig durch den Tag und abends etwas Leckeres kochen? Doch wer hat nach Feierabend noch Lust, stundenlang in der Küche zu stehen und etwas zu kochen? Kartoffeln schälen, Gemüse schnibbeln, Saucen anmachen, ewig warten bis das Essen fertig ist. Das mag im stressigen Berufsalltag wirklich keiner! Schnell und unkompliziert muss es sein und so wird der Hunger dann mit dem Griff zum Fertigprodukt oder einem Anruf beim Lieblings-Pizza-Service gestillt.

Weiterlesen



Vegane Lebensmittel sind nicht immer gesund

Leben Veganer gesünder?
Diejenigen, die sich ohne Fleisch ernähren, haben geringere Blutfettwerte, gesündere Nieren und ein besseres Körpergewicht.
Doch es wurde noch nicht nachgewiesen, dass die positiven Effekte ausschließlich dem Fleischverzicht zu verdanken sind. Menschen, die sich bewusster mit der Ernährung beschäftigen, achten nämlich meist generell auf einen gesunden Lebenswandel, rauchen zum Beispiel nicht oder treiben häufiger Sport.

Weiterlesen



Im Trend: Versand-Apotheken

Die Zeiten haben sich geändert, im Zeitalter neuester Technik werden immer mehr Einkäufe im Internet getätigt. Bücher, Schuhe, Taschen, Möbel – alles was der Markt so bietet wird online gekauft. Auch Versandapotheken sind ein neuer Trend in Deutschland. Einfach und bequem per Mausklick bestellen, das gefällt den Nutzern. Viele Vor- aber auch Nachteile stecken dahinter, wir klären auf:

Weiterlesen



Steuererklärung 2013 Auch Medikamente und Co. Können abgesetzt werden

Auch Medikamente und Co. Können abgesetzt werden

Krankheitskosten, die in einem laufenden Kalenderjahr angefallen sind, können in der Regel als außergewöhnliche Belastung beim Finanzamt abgesetzt werden, sofern die zumutbare Belastungsgrenze überschritten wird. Dabei gilt, dass es für Singles, Paare ohne Kinder und Familien mit Kindern jeweils andere Grenzwerte gibt.
Die persönliche Grenze richtet sich vor allem nach dem Jahreseinkommen (Bruttoverdienst plus Einkünfte beispielsweise aus Vermietung oder Verpachtung minus Werbungskosten). Weiterlesen



Tipps zum Abnehmen ohne zu hungern

Wir essen nicht nur, wenn wir hungrig sind. Auslöser für kalorienreiche Snacks zwischendurch können Stress, Kummer, Langeweile oder auch Gewohnheit sein.
Dabei gibt es viele kalorienfreie Strategien, um negativen Gefühlen zu entkommen.
Wir haben euch leicht umzusetzende Tipps zusammengestellt:
Weiterlesen



Filmrezension: WATERMARK – Kinostart: 15. Mai 2014

Worum geht es?
WATERMARK- ein Film des Landschafts-Fotografen Edward Burtynsky und der mehrfach ausgezeichneten Regisseurin Jennifer Baichwal nimmt uns mit auf eine atemberaubende Reise über bildschöne Wasserlandschaften.
Bäche, Flüsse, Seen, die Weite der Meere, alle Perspektiven des Wassers werden uns vor Augen geführt.
Von dem Umgang mit der immer knapper werdenden Ressource hängt die Zukunft der gesamten Menschheit ab. Wasser ist der Ursprung des Lebens und hat seit Beginn der Menschheit eine starke Anziehungskraft auf den Menschen. Wasser bestimmt unseren Alltag und unser gesamtes Leben.  Weiterlesen



Hungrige Paare streiten heftiger

„Hunger macht böse“. Das ist wissenschaftlich bewiesen, und kriegen wir schon ab dem frühen Kindesalter selbst zu spüren.
Mütter servieren ihren hungrigen Kindern so schnell es geht ein paar Häppchen, sonst wird es ungemütlich und laut, die eigenen Kinder werden zu unausstehlichen Bestien.
Dasselbe kann Ihnen aber auch mit Ihrem/r Partner/-in passieren.
Der oder die Liebste ist auf einmal streitsüchtig, attackierend, unaufhaltbar, nörgelnd, nicht mehr zu bremsen und einfach nur noch anstrengend und kaum zu ertragen.
Weiterlesen



Mehr Leistung durch Eisen

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, ständig fallende Konzentration, kommt Ihnen das bekannt vor? Ein Grund dafür kann Eisenmangel sein! Um dem vorzubeugen, gibt es ein paar grundlegende Dinge in Sachen Ernährung oder auch Nahrungsergänzung zu beachten. Eisenpräparate können nach wissenschaftlichen Erkenntnissen die sportliche und auch die geistige Fähigkeit verbessern. Weiterlesen