Schlagwort-Archiv: Herz-Kreislauf stärken



Kräuterführungen in Schenna

Sie würzen unser Essen, heilen unseren Körper, stimulieren unsere Nase – wer sich mit Kräutern beschäftigen möchte, hat in Schenna bei Meran bis in den Juli hinein Gelegenheit dazu: bei Löwenzahnwanderungen mit Salatverkostung oder Kräuterführungen im Bauerngarten von Kräuterpädagogin Priska Weger. Weiterlesen



Reisen mit Immunschwäche

Für Menschen mit Immun-Abwehrschwäche besteht eine erhöhte Gefährdung durch Infektionserkrankungen. Reisen in feuchtwarme Tropen, Länder mit schlechten hygienischen Bedingungen oder abgelegene Gegenden mit unzureichender medizinischer Versorgung sind daher als Urlaubsziel ungeeignet. Das Centrum für Reisemedizin empfiehlt Betroffenen einen umfassenden Impfschutz. Weiterlesen



Reisen mit dem Arzt für jedes Alter

Reisen in Begleitung eines Arztes – ist das nicht ein Angebot, das sich an Menschen richtet, die eigentlich gar nicht mehr reisen sollten? Tour Vital, Deutschlands Marktführer für ärztlich begleitete Rundreisen, vertritt da eine andere These – eine, die im ersten Moment provokant klingt: Weiterlesen



Reisen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Bei umsichtiger und rechtzeitiger Reiseplanung steht heute auch Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Bluthochdruck die Welt offen. Die meisten von ihnen können bedenkenlos in ferne Länder reisen, sofern sie entsprechend geschult sind und wissen, was sie sich zumuten können. Weiterlesen



Mangelernährung im hohen Alter

Wieso kommt es bei älteren Menschen häufig zu Mangelernährung?

Im Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel, die Muskelmasse nimmt ab und die Fettmasse zu. Die körperliche Betätigung ist meist reduziert. Daraus resultierend sinkt der Energiebedarf. Was aber unverändert bleibt, ist die Zufuhrempfehlung für Vitamine und Mineralstoffe, bei Vitamin D ist diese sogar erhöht. Weiterlesen



Im Trend: Radeln wie auf Schienen

Autofrei und ohne steile Steigungen bieten sich stillgelegte Bahntrassen insbesondere für Radausflüge mit der ganzen Familie an. Außergewöhnliche Aussichten, beleuchtete Tunnel und viele Einkehrmöglichkeiten entlang der als Radwege neu angelegten Strecken bieten optimalen Fahrspaß. Weiterlesen



Sportbranche stellt die Trends von morgen vor

Am 19. November wurden in München die Gewinner des ISPO BRANDNEW Awards 2014 vorgestellt. Unter 264 Bewerbungen aus 31 Ländern fiel die Wahl der Juroren, allesamt selbst einmal BRANDNEW Award Gewinner, auf folgende Sieger in acht Kategorien plus einen Gesamtsieger: Weiterlesen



Die ersten Anzeichen von Bewegungsmangel

Bewegungsmangel – in Deutschland ein weit verbreitetes Phänomen. Ist unser Alltag doch sowieso schon ohne übermäßige Bewegung anstrengend genug, sind wir froh uns zu Hause auf das Sofa werfen zu können und einfach mal nichts zu tun. Die Gegebenheiten der heutigen Zeit, wie Rolltreppen, Aufzug und Co. machen es uns nicht gerade schwer, Bewegung zu vermeiden. Doch Bewegungsmangel sollte zu keinem Dauerzustand werden, sonst kann dieser böse gesundheitliche Folgen haben. Weiterlesen



Wie schützt man Herz und Kreislauf

Wie wichtig es ist auf Herz und Kreislauf zu achten, zeigt ein Befund von Forschern der Karolinska University. Diese fanden durch jahrelange Beobachtung heraus, dass jene Probanden, die angaben sich viel zu bewegen, ein weitaus geringeres Risiko haben einen Schlaganfall oder Herzinfarkt zu erleiden als ihre bewegungsfaulen Kollegen. Wie also Sport Herz und Kreislauf schützt und was man noch tun kann, erfahren Sie hier. Weiterlesen



Sport gegen Bluthochdruck

Bluthochdruck oder auch Hypertonie, wird oft erst spät erkannt, da er sich zu anfangs kaum äußert. Ausgelöst durch ungesunde Lebensweise kann Ihr Blutdruck über die Grenzwerte, einmal über dem systolischen Wert 140 mm Hg oder über dem diastolischen Wert 90 mm Hg, steigen. Dann besteht Handlungsbedarf. Entweder durch Medikamente oder aber auch durch Sport. Dieser verspricht bei regelmäßiger Ausübung ebenfalls Heilung. Weiterlesen